Skip to main content

Autoversicherung: Vergleich der Vergleichsportale

Zuletzt aktualisiert: 21. Dezember 2012

Getestest.de hat fünf Versicherungsvergleichsanbieter getetest, und zwar

  • check24.de
  • finanzen.de
  • toptarif.de
  • geld.de
  • financescout24.de

Gesucht wurde nach günstigen Kfz-Tarifen. Bewertet wurden Internetauftritt (15%), Leistung (75%) sowie Service (10%). Die fünf Portale lagen den Angaben zufolge alle dicht zusammen. Der Testsieger heißt geld.de mit einem Notenschnitt von 1,3, knapp gefolgt von check24.de Note 1,4) und toptarif.de (Note 1,4). Financescout24.de belegt Platz 4 (Note 1,5), finanzen.de Platz 5 (Note 1,9).

Dort findet sich ein wichtiger Hinweis:

Wer Versicherungstarife online vergleichen will, muss wissen, dass die Anbieter immer auch Makler sind. Ihr Ziel ist es also nicht nur dem Kunden einen guten Vergleich anzubieten, sondern möglichst auch gleich die Versicherung abzuschließen. Dies wird spätestens an der Stelle deutlich, wenn die Ergebnisliste des Vergleichs erscheint.

Genau ist der Punkt. Kfz-Versicherer, die nicht mit Maklern zusammenarbeiten, tauchen gar nicht in den Vergleichen auf. Deshalb würde ich immer mal ein Blick in die Liste werfen, welche Versicherer und Tarife berücksichtigt wurden. Stutzig würde ich werden, wenn die einschlägig bekannten Direkt- und Internetversicherer fehlen.




https://apach.com.ua

https://best-cooler.reviews

www.best-cooler.reviews/best-bison-coolers-formerly-brute-coolers-for-our-readers/
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzwissen » Autoversicherung: Vergleich der Vergleichsportale