Skip to main content

Bahncard loswerden

Hier mal aus gegebenem Anlass ein kleiner Verbraucher-Tipp aus dem FINTEXT-Archiv:

Steigende Preise, Verspätungen, Tarif-Wirrwarr, unfreundliches Personal: Wer von der Deutschen Bahn die Nase voll hat, muss an die rechtzeitige Bahncard-Kündigung denken. Denn der Vertrag verlängert sich automatisch, wenn er nicht sechs Wochen vor Ablauf schriftlich gekündigt wird (Ausnahme: Journalisten-Bahncard).
Der Hinweis auf das Zwangsabo in den Vertragsunterlagen übersehen laut Verbraucherschützern viele Kunden. So kann die Deutsche Bahn Jahr für Jahr weiterkassieren, selbst wenn die Bahncard gar nicht mehr genutzt wird. Die Kündigung ist gar nicht so einfach. Einfach so an den nächsten Bahnhof faxen? Vertragspartner der Bahncard-Kunden ist nach Angaben eines Bahn-Sprechers die DB Personenverkehr GmbH, zu adressieren sei die Kündigung wiederum an:

BahnCard Service
26417 Schortens

Wer auf Nummer Sicher gehen will, versendet die Kündigung mit Angabe der Kartennummer per Einschreiben mit Rückschein. Der Empfang wird dann quittiert. Dafür ist aber eine vollständige Adresse notwendig. Sie lautet nach Angaben des Bahnsprechers:

DB Personenverkehr GmbH
Bahncard-Service
Olympiastraße 1
26419 Schortens

Am schnellsten und ebenfalls sicher wäre eine Kündigung per Fax. Aber nach der Nummer können Sie lange suchen – sie wird vermutlich aus guten Grund nicht offensiv kommuniziert. Der Finblog hat sie trotzdem: (04421) 999 800.

1337

Kommentare

M 1. Dezember 2010 um 20:24

Habe vor zwei Tagen die BahnCard f

Antworten

EmmHa 5. März 2010 um 16:43

Habe auch derzeit

Antworten

Sabine 5. November 2009 um 00:03

Die selbstgerechten Bahncard-"Service"-Mitarbeiter, von denen hier einige posten, sind nicht in der Lage, wenn man sie im Service anruft, sich wie ein Callcenter-Agent zu verhalten. Sie k

Antworten

Karin Geisler 9. Februar 2009 um 11:47

Lieber Frank, bei wir war es

Antworten

Frank 5. November 2008 um 00:52

allo,

ich m

Antworten

Boli 14. Oktober 2008 um 16:39

Wenn die Bahn ehrlich und seri

Antworten

schweriner 23. Juli 2008 um 22:43

Hallo Leute,

wenn ihr eine neue BahnCard bekommen habt, diese aber aus verschiednen Gr

Antworten

Jochen 19. April 2008 um 14:57

Hallo,

ich bin auf der Suche nach BC (-Hotline) Mitarbeitern mit einem gewissen Kunstverst

Antworten

Schl 31. März 2008 um 23:31

Ich habe im vergangenen Dezember meine BC aus kulanzgr

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


Beliebte Suchen mit Google


bahncard zurückgeben (32)bahncard rückgabe (17)bahncard 50 zurückgeben (14)rückgabe bahncard (13)bahncard nicht bezahlen (12)
магазин аккумуляторов на харьковском

Levitra 40 mg en ligne

220km.com
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzwissen » Bahncard loswerden