Skip to main content

Hochwasser: Auch Folgekosten versichert

Zuletzt aktualisiert: 8. Januar 2018

Nach dem Hochwasser beginnen an einigen Orten die Menschen mit den Aufräumarbeiten und sehen mehr und mehr das Ausmaß das Schadens. Jetzt gilt es, die Schäden bei der Versicherung richtig geltend zu machen. Dabei sollten Folgekosten nicht übersehen werden.

Versicherungen müssen möglichst bald über Schäden informiert werden – und das auch dann, wenn der komplette Schaden noch gar nicht absehbar ist. Nach einem Hochwasser gilt das in erster Linie für die Hausrat- und Gebäudeversicherung (Lese auch: ).

Stromkosten als Folgekosten abrechnen

Unternehmer und Handwerker müssen neben ihrem privaten auch den gewerblichen Versicherer informieren – hier geht es in der Regel um Gebäudeversicherungen, Geschäftsinhaltsversicherungen und um gewerbliche Haftpflichtversicherungen. Was Betroffene in Anbetracht der Vielzahl an Aufgaben und Belastungen schnell übersehen können: „Es ist Urlaubszeit. Vielleicht haben Sie einen Urlaub gebucht und müssen ihn wegen der Flut absagen“, so die ERGO. Deshalb auch unbedingt rechtzeitig den Reiseversicherer informieren und mit diesem die Stornierung der Reise besprechen.

Häufig vergessen werden die Folgekosten. Die ERGO-Experten kennen ein typisches Beispiel: „Wenn das Wasser meterhoch in den Räumen stand, müssen die Trocknungsgeräte rund um die Uhr laufen – mit nicht unerheblichen Stromkosten.“ Daher ihr Rat: „Betroffene sollten die Versicherung auch über diese Folgekosten des Hochwassers informieren.“

 Die Versicherungsunterlagen und -policen sind dem Hochwasser zum Opfer gefallen? Rat der ERGO: „Rufen Sie Ihre Versicherung in jedem Fall an. Ihre Versicherungsdaten sind hinterlegt und ein Soforthelfer kann den Schaden dann schnellstmöglich begutachten.“


Kommentare

Hilde M. 29. September 2013 um 23:31

Werden die anfallenden Folgekosten dann automatisch von der Versicherung übernommen? Wenn es sich um Stromkosten handelt kann man ja schwer rausrechnen was genau die Trocknungsgeräte verbraucht haben und was nicht..

Antworten

30. September 2013 um 07:23

Ja.


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!



alt-energy.in.ua

Купить диплом в Твери

У нашей компании авторитетный веб портал с информацией про столы приставочные.
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzwissen » Hochwasser: Auch Folgekosten versichert