Skip to main content

Gothaer

Gothaer: Aus für Asstel (Süddeutsche)

Die Versicherungsgruppe Gothaer schließt ihren Direktanbieter Asstel. Innerhalb von drei Jahren soll der Direktvertrieb über das Internet in die operativen Gothaer-Gesellschaften integriert werden Lese mehr via Gothaer gibt Asstel auf […]

Check: Gothaer MediP, die neue Pflegeversicherung mit Tagegeld

Bild  Finblog Check Check: Gothaer MediP, die neue Pflegeversicherung mit Tagegeld

Mit ihrer neuen Pflegetagegeldversicherung MediP will die Gothaer Krankenversicherung, Köln, unter anderem das Angstthema Demenz aufgreifen und den Kunden bei der Pflegefall-Vorsorge eine „größtmögliche Flexibilität“ bieten sowie „umfangreiche Optionsrechte“. Was taugt dieser Versicherungsschutz aus Verbrauchersicht, was sind Vorteile und Nachteile? Ich habe Gothaer MediP einem Check unterzogen.

Glasbruch: Was zahlt die Versicherung?

Bild  Glasbruch Versicherung Glasbruch: Was zahlt die Versicherung?

Ob Glasbruch Glück bringt, sei mal dahin gestellt. Welche Versicherung für Glasbruch zahlt, lässt sich besser klären. Die Gothaer Versicherung beantwortet dazu fünf wichtige Fragen.

Home-Office: Was sagt die Hausratversicherung dazu?

Das Internet macht „Home-Office“, das Arbeiten von zuhause, immer einfacher und immer populärer. Und das nicht nur für Selbstständige, die so das Geld fürs Büro sparen. Selbst Angestellte erledigen zeitweise im „Home-Office“ ihre Aufgaben online in der Privat-Wohnung. Wie sieht es dann mit dem Schutz der Hausratversicherung aus? Die Gothaer Versicherung beantwortet 5 wichtige Fragen.

Gothaer Versicherung geht unter Blogger

Unter www.gothaer2know.de hat die Gothaer Versicherung, Köln, einen Blog gestartet. Die Gothaer Versicherung will damit den Bekanntheitsgrad steigern und über journalistisch aufbereitete Informationen zur Diskussionen anregen. Videos, Fotogalerien oder Podcasts […]

Узнайте про нужный web-сайт про направление как экономить деньги советы.
arbud-prom.com.ua

аккумулятор одесса
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze »