Skip to main content

KfW

KfW-Effizienzhaus: Verbrauch ist nicht Bedarf

Bild  kfw Effizienzhaus verbrauch bedarf KfW Effizienzhaus: Verbrauch ist nicht Bedarf

Wer sein Gebäude nach KfW-Effizienzhaus-Standard saniert (40, 55 70), sollte sich darüber im Klaren sein, dass eine deutliche Differenz zwischen dem errechneten Bedarf und dem tatsächlichen Verbrauch von Heizenergie liegen kann. Die Folge: Die Heizkostenabrechnung im KfW-Effizienzhaus fällt häufig höher aus, als die berechnete Kennzahl für die KfW-Förderung ergeben hat.

Академическая справка

читайте здесь

Нашел в интернете популярный web-сайт с информацией про топ самых богатых людей мира.
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze »