Skip to main content

Strafe

Schwarzfahren: Neue Strafe ab 1. Juli

Für Schwarzfahren wird die Strafe erhöht: Wer ohne Ticket erwischt wird, muss als Schwarzfahrer ab 1. Juli ein erhöhtes Beförderungsentgelt von 60 Euro statt bisher 40 Euro zahlen (war 12 Jahre unverändert). Zudem handelt es sich um eine Straftat, was viele vergessen, die mit vielen Tipps und Tricks sich vor dem Zahlen in Bus und Bahn drücken wollen.

Fahrerflucht: Strafen lassen sich vermeiden

Bild  unfallflucht strafe Fahrerflucht: Strafen lassen sich vermeiden

Fahrerflucht: zu hohen Strafen, Führerscheinsperre kann selbst nach einem simplen Parkschaden mit Kratzer noch Ärger mit dem Kfz-Versicherer kommen. Wie können Autofahrer so etwas vermeiden,?

tokyozakka.com.ua/84-kanctovary

https://progressive.ua

Поможем вам подобрать и купить диплом высшего образования у нашего менеджера.
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze »