Skip to main content

Urteil

Scheidungskosten doch steuerlich absetzbar (neues Urteil)

Die Kosten für eine Scheidung, genauer: den Scheidungsprozess, sind außergewöhnliche Belastungen und können von der Steuer abgesetzt werden, hat das Finanzgerichts Münster entschieden (Az: 4 K 1829/14 E). Dem steht auch nicht ein Gesetz aus dem Jahr 2013 entgegen, wonach Scheidungskosten nur noch unter engen Voraussetzungen abzugsfähig sein sollen.

Kredit-Werbung richtig widersprechen

Gleich zwei Banken haben mir zum Wochenende persönlich adressierte Werbe-Post geschickt: Supergünstige Kredite kann ich praktisch über Nacht haben. Wieso kommen die auf mich? Wohne ich in einer Gegend, wo […]

Zweitwohnungssteuer für leerstehende Wohnung?

Zweitwohnungssteuer für leerstehende Wohnung?

Muss Zweitwohnungssteuer auch bei Leerstand gezahlt werden? Dazu gibt es nun ein Urteil vom Bundesverwaltungsgericht: Kommunen dürfen die Zweitwohnungssteuer nur verlangen, wenn die Eigentümer oder deren Angehörige die Wohnung auch […]

http://babyforyou.org

www.porn4you.info/category/facial
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze »